fbpx

Pisa: nicht nur der Schiefe Turm

 

Eine Reiseroute für den perfekten Besuch von Pisa in 10 Schritten

Pisa, die bekannte toskanische Stadt, insbesondere wegen ihres berühmten Schiefen Turms, ist reich an vielen anderen, mehr und weniger berühmten Schätzen und manchmal sogar unbekannt für die meisten. Wir empfehlen Ihnen einen Rundgang, der es Ihnen ermöglicht, die Stadt zu Fuß zu erkunden, auch in wenigen Stunden, wobei Sie sich auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Denkmäler konzentrieren.

1- Vom Hauptbahnhof aus fahren Sie über die berühmte Einkaufsstraße Corso Italia, wo Sie in einer der zahlreichen Bars einen Kaffee genießen können.
2. Am Ende des Kurses überqueren Sie den Fluss Arno, vorbei an der Ponte di Mezzo, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die beiden Lungarno Galilei und Lungarno Mediceo hat.


Photo credits Envato


3- Nach dem Überqueren der Brücke befinden Sie sich in dem kleinen Borgo Stretto: eine charakteristische kleine Straße, flankiert von zwei Logen, wo sich auf beiden Seiten die "Luxus" und traditionellen Geschäfte der Stadt befinden.
4- Biegen Sie links ab und erreichen Sie ein paar Stufen auf der Piazza dei Cavalieri mit Blick auf die weltweit bekannte und geschätzte Scuola Normale Superiore und den berühmten Palazzo dell'Orologiaia mit zwei Türmen, von denen einer durch Dante berühmt wurde : Der Turm des Ruhmes, wo der Graf Mugolino della Gherardesca und seine Söhne und Neffen trauriges Ende fanden.
5- Piazza dei Miracoli erreichen Sie es von hier aus in10 Minuten zu Fuß über Santa Maria.
6- Der Dom ist ein außergewöhnliches Beispiel des pisanischen Romanikstils, der sich durch die Verwendung grauer und weißer Polychromie an der Fassade auszeichnet, eine monumentale Darstellung der Macht, die Pisa zur Zeit der Seerepubliken erreichte.
7- Das Baptisterium, das noch im pisanischen romanischen Stil gehalten ist, trägt die außergewöhnliche Kanzel von Nicola Pisano mit der Darstellung der Geschichten des Lebens Christi, die stilistisch die Renaissance vorwegnehmen.
8- Der Schiefe Turm hat sicherlich den Ehrenplatz in den Herzen aller Besucher, und zu denken, dass er sicherlich nicht als "schiefer Turm" geboren wurde, sondern nur wegen struktureller Probleme und Absenkungen des Landes diese charakteristische und glückliche Form angenommen hat. Wenn Sie denken, dass Sie während Ihres Besuchs nach oben gehen möchten, buchen und sparen Sie Zeit in den langen Warteschlangen, die sich jeden Tag bilden.

9-Das Camposanto ist nichts anderes als der monumentale historische Friedhof der Stadt; Leider haben ihn die Bombenangriffe auf Pisa im Zweiten Weltkrieg schwer getroffen, so dass heute die Originalfresken nur noch die vorbereitenden Grundlagen Sinopias sind.

 


Photo credits Envato


10 - Ganz in der Nähe des Platzes befindet sich der Botanische Garten, wo die Wasserpflanzen und Heilpflanzen besonders hervorstechen.

Sie müssen nur einen Aufenthalt in unserem Bed & Breakfast buchen und diese schöne Stadt besuchen. Für Ihren Aufenthalt empfehlen wir auch einen Besuch in anderen Städten in der Nähe wie Florenz und Siena, alle in unmittelbarer Nähe!

LIVE WEBCAM

B&B La Piana

via Buggiano Colle, 8 - Buggiano Castello (PT)

P.IVA IT 01106540477

Cell.(+39) 393.9325326

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • beb_lapiana

    Grazie , Danke, Thank you, Mercì, Gracias, спасибо 🙏
  • beb_lapiana

    time for oranges at “la piana”
  • beb_lapiana

    Herbst auf la piana , autunno a la piana , autumn at la piana
  • beb_lapiana

    VIP alla raccolta delle olive a la piana
  • beb_lapiana

    pizza party at “𝓵𝓪 𝓹𝓲𝓪𝓷𝓪”
  • beb_lapiana

    New! Rent a Ebike at la piana
  • beb_lapiana

    our roses (a part of them)
  • beb_lapiana

    The sky over “ 𝓵𝓪 𝓹𝓲𝓪𝓷𝓪”
  • beb_lapiana

    new cocktails at “𝓵𝓪 𝓹𝓲𝓪𝓷𝓪”
  • beb_lapiana

    ....di notte ... by night